Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Neujahrsempfang der Linksfraktion 2018 im Euro Theater Central

Parteichef Bernd Riexinger hält Grußwort

Martin Behrsing

Rund 100 Gäste aus Gesellschaft, Verwaltung und Politik konnte die Linksfraktion wieder zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang im Euro Theater Central am 05.02.2018 begrüßen. Als besonderer Gast sprach diesmal LINKEN-Parteichef Bernd Riexinger ein Grußwort aus der Bundespolitik, in dem er auf die verpassten Chancen für sozialen Fortschritt in zahlreichen Bereichen des GroKo-Koalitionspapiers hinwies und eine bessere Bezahlung für soziale Arbeit einforderte.

Michael Faber, Fraktionsvorsitzender der Bonner Linksfraktion, knüpfte in seiner Rede an die aktuelle Debatte um das geplante Zentralbad in Dottendorf an und bekräftigte die Unterstützung der Linksfraktion für das anlaufende Bürgerbegehren, das sich gegen den Neubau und für die Sanierung der Stadtteilbäder einsetzt: Denn erst jetzt liegen Kosten und Planungen für das neue Bad vor, die eine informierte Entscheidung der Bonner Bürgerinnen und Bürger möglich machen.

Das Euro-Theater, das eine angenehme Atmosphäre für Dialog und Austausch bietet, ist mittlerweile seit mehreren Jahren der Veranstaltungsort unseres Neujahrsempfangs. Ebenso traditionell gehört auch jedes Jahr eine kulturelle Darbietung auf der Theaterbühne als fester Programmbestandteil dazu. In diesem Jahr bot die Schauspielerin Anna-Maria Wasserberg in einer szenisch-musikalischen Lesung mit Fagott-Begleitung Auszüge aus Erich Kästners Autobiografie "Als ich ein kleiner Junge war".

Neben den zahlreichen Aktiven und MitarbeiterInnen aus Vereinen, Initiativen und Verbänden konnte die Linksfraktion u.a. Bürgermeisterin Gabriele Klingmüller, Bundestagsabgeordnete Katja Dörner, Ulrich Hamacher, Geschäftsführer der Diakonie Bonn und Region, Prof. Lutz Thieme von den Schwimm- und Sportfreunden, Michael Kleine-Hartlage, VEBOWAG-Vorstand, und Stadtbaurat Helmut Wiesner als Gäste begrüßen. Die Linksfraktion Bonn freut sich wie immer über die große Resonanz und dankt allen Gästen für den schönen Abend.

Fotos: Martin Behrsing

Martin Behrsing
Martin Behrsing
Martin Behrsing
Martin Behrsing
Martin Behrsing
Martin Behrsing
Martin Behrsing
Martin Behrsing
Martin Behrsing
Martin Behrsing