Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presseerklärungen der Linksfraktion Bonn

Mit Presseerklärungen nimmt die Linksfraktion zu aktuellen Entwicklungen in der Bonner Kommunalpolitik Stellung. Nicht alle Erklärungen finden sich anschließend in der Lokalpresse wieder. Hier bekommen Sie das volle Bild:


Anatol Koch

Zeitvorgaben für Reinigungskräfte sind keine beliebig variablen Stellschrauben!

Linksfraktion fordert SGB zur Herausgabe des Reinigungsgutachtens an der KGS Holzlar auf Weiterlesen


Jürgen Repschläger

Verschiebung durch den Innenminister ist nicht durch Einsicht motiviert

Die Plakate sind abzulehnen, weil sie, gestaltet wie Fahndungsplakate, die muslimische Bevölkerung Deutschlands unter Generalverdacht stellen Weiterlesen


Anatol Koch

Gebäudereinigung: Gutachten bestätigt ausbeuterische Verhältnisse

Zeitansatz zur Reinigung der KGS Holzlar liegt 40 Prozent unter dem gutachterlich ermittelten Wert. Überstunden sind vorprogrammiert! Weiterlesen


Dr. Michael Faber

Widerspruch!

Eine Anfrage der Linksfraktion ergab, dass jährlich 110.000 Melderegisteranfragen von der Stadt Bonn bearbeitet werden, die der Stadt seit Juli 2010 Gebühren in Höhe von 400.000 einbrachten. Weiterlesen


Martin Behrsing

CDU und Grüne können Wohnungsmangel nicht erkennen

CDU und Grüne erklären, dass sie erst einen Beleg für die angespannte Situation im Bonner Wohnungsmarkt bräuchten. Weiterlesen


Jürgen Repschläger

Die Stadt steht in der Mitverantwortung

Die Stadt hat eine Mitverantwortung bei der Prävention und Behandlung von Drogensucht und -kriminalität. Weiterlesen