Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presseerklärungen der Linksfraktion Bonn

Mit Presseerklärungen nimmt die Linksfraktion zu aktuellen Entwicklungen in der Bonner Kommunalpolitik Stellung. Nicht alle Erklärungen finden sich anschließend in der Lokalpresse wieder. Hier bekommen Sie das volle Bild:


Stadt schaut bei Wohnungsverkauf an Fonds im Sanierungsgebiet Neu-Tannenbusch nur zu

(C) headshots.de
Holger Schmidt

Zur eingereichten Anfrage1 der Linksfraktion, „Eigentümerwechsel bei großen Wohnimmobilien im Sanierungsgebiet Neu-Tannenbusch“ erklärt Holger Schmidt, sozialpolitischer Sprecher: Seit dem Jahr 2013 gilt in Neu Tannenbusch eine Sanierungssatzung, die es ermöglichen soll, vorhandene „städtebauliche Missstände“ zu verringern und u.a. über das... Weiterlesen


Dringlichkeitsantrag im Stadtrat: Linksfraktion beantragt kurzfristige Kündigung der Reinigungsverträge für das Stadthaus

Zum Dringlichkeitsantrag der Linksfraktion für die morgige Sitzung des Stadtrats erklärt der Vorsitzende der Linksfraktion im Bonner Rat, Dr. Michael Faber: Die erneute Beschwerde des Personalrates der Stadt Bonn über den zunehmenden Schädlingsbefall im Stadthaus bestätigt die Linksfraktion in ihrer seit Jahren geübten Kritik an der Fremdvergabe... Weiterlesen


Linksfraktion erstattet der Stadtkasse über 7.000 Euro

Zur Rückerstattung von Fraktionsmitteln an die Stadt Bonn erklärt der Vorsitzende der Linksfraktion im Bonner Rat, Dr. Michael Faber: Auch in diesem Jahr zahlt die Linksfraktion der Stadtkasse Gelder zurück, die aus dem Fraktionsbudget für das abgeschlossene Geschäftsjahr nicht verausgabt wurden. Die Rückerstattung beläuft sich für 2018 auf 7.222... Weiterlesen


Mehr Stadtbahnen für die Stadtwerke

Zum Antrag der Linksfraktion im heutigen Planungsausschuss für den Kauf von 12 neuen Stadtbahnen erklärt Holger Schmidt, planungspolitischer Sprecher der Linksfraktion: An den überfüllten Straßenbahnen in den morgendlichen Hauptstoßzeiten wird auch die Fahrplanverbesserung durch das Lead-City-Programm nichts ändern. Den SWB fehlen in diesem... Weiterlesen


Für eine Biostadt, die den Namen verdient

Zum Beschluss der Koalition zur Umstellung der städtischen landwirtschaftlichen Flächen auf ökologische Landwirtschaft in der gestrigen Sitzung des Umweltausschusses erklärt Hanno Raußendorf, umweltpolitischer Sprecher: Vor fast auf den Tag genau einem Jahr wurde unser Antrag1 auf Umstellung der städtischen Flächen auf ökologische Landwirtschaft... Weiterlesen


„Bonn plus Licht“: Weg mit der ganzjährigen Weihnachtsbeleuchtung

Zum SWB-Programm „Bonn plus Licht“ der Stadtwerke Bonn erklärt Hanno Raußendorf, umweltpolitischer Sprecher der Linksfraktion: Dass sich Nachbarn gegenseitig mit möglichst aufwendiger Außenbeleuchtung ihres Eigenheims übertrumpfen wollen, kannte man bisher nur aus Hollywoodkomödien mit Tim Allen oder Chevy Chase. Dank den Stadtwerken und ihrem... Weiterlesen