Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Presseerklärungen der Linksfraktion Bonn

Mit Presseerklärungen nimmt die Linksfraktion zu aktuellen Entwicklungen in der Bonner Kommunalpolitik Stellung. Nicht alle Erklärungen finden sich anschließend in der Lokalpresse wieder. Hier bekommen Sie das volle Bild:

 


Leerstehende städtische Gebäude für Zwischennutzungen öffnen

Zum Antrag der Linksfraktion, ungenutzte städtische Gebäude zukünftig systematisch für Zwischennutzungen bereitzustellen, erklärt Holger Schmidt, planungspolitischer Sprecher: Regelmäßig bleiben städtische Gebäude sehr lange ungenutzt, manchmal wie etwa im Fall der Budapester Str. 19 und 21 über zehn Jahre lang. Auch andere Liegenschaften wie das... Weiterlesen


OB Sridharan wandelt auf Adenauers Spuren

Zu dem vom Presseamt der Stadt Bonn in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken herausgegebenen Werbeflyer für das Zentralbad im Wasserland erklärt der Stadtverordnete der Linksfraktion Jürgen Repschläger: „Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern?“  An dieses berühmte Adenauer-Wort erinnert man sich unweigerlich, wenn man den aktuellen... Weiterlesen


Sportausschuss beschließt Einführung sozialer Kriterien in der Sportförderung

Zum Beschluss des Sportausschusses auf Antrag der Linksfraktion* für mehr soziale Teilhabe von Kindern und Jugendlichen in Sportvereinen erklärt Tobias Haßdenteufel, sportpolitischer Sprecher: Wir freuen uns, dass der Ausschuss mehrheitlich unserer Initiative gefolgt ist, neue Fördermöglichkeiten für mehr soziale Teilhabe von Kindern und... Weiterlesen


Widerstand gegen Kürzungen

Jürgen Repschläger

Zu den angekündigten Kürzungen bei der freien Kultur erklärt der kulturpolitische Sprecher der Linksfraktion Jürgen Repschläger: Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass die „Beethoven 2020“-Manie maßgeblicher Kreise in Bonn die freie Kultur in Agonie stürzt, dann liegt dieser nunmehr mit den von Stadtkämmerin Heidler angekündigten... Weiterlesen


Hallenbäder: Überhöhte Chlorwerte nicht verharmlosen

Foto: Anatol Koch

Zur Antwort der Verwaltung auf eine Kleine Anfrage1 der Linksfraktion zum Thema Chlorbelastung in Bonner Hallenbädern erklärt Tobias Haßdenteufel, sportpolitischer Sprecher der Linksfraktion: Die Bonner Hallenbäder leiden in letzter Zeit unter einer übermäßigen Chlorbelastung. Die Stadtverwaltung spricht in ihrer Antwort2 auf unsere Anfrage zum... Weiterlesen


Michael Faber

Mehr als 5 Jahre später: Linksfraktion fordert von Verwaltung Ergebnisse der Organisationsuntersuchung zum SGB ein

Zu den immer wieder nur angekündigten Strukturreformen beim SGB erklärt der Vorsitzende der Linksfraktion im Bonner Rat, Dr. Michael Faber: Seit mehr als 5 Jahren schon arbeitet das Städtische Gebäudemanagement (SGB) unter einem Provisorium an der Betriebsspitze. Die Bilanz ist aus Sicht der Linksfraktion trotz hohen Engagements von... Weiterlesen